Gehe zur Startseite

Menü

Vertretungsplan

Allgemeine Informationen

Webdesign hat sich zu einem eigenen Berufsfeld entwickelt und ist ein Thema mit Zukunft, denn nahezu alles und jeder ist heutzutage im Internet vertreten und möchte sich dort auf stets aktuell gehaltenen Seiten gut darstellen. Diese Arbeitsgemeinschaft hat das Ziel, seine Teilnehmerinnen und Teilnehmer (Jahrgang 8-10) Schritt für Schritt in die Lage zu versetzen, eine eigene Homepage zu programmieren. Dabei werden folgende Themen im Zentrum stehen (die Begriffe müssen potentiell Teilnehmenden noch nichts sagen):

• HTML5 und CSS3,

• Bildbearbeitung, Urheberrecht,

• Webspace und FTP.

Am Ende haben im Idealfall alle jeweils eine eigene Seite programmiert, die auch für Tablets und Smartphones optimiert ist und wissen bis auf den Pixel genau, was an Quelltext dahintersteht. Die Ergebnisse gehören den Teilnehmenden und werden auf Wunsch mit dieser Homepage verlinkt. Wir verwenden Schulcomputer, es ist aber ratsam, eine Maus mit USB-Anschluss mitzubringen. Es fallen keine Teilnahmegebüren an.

Ich bitte darum, dass sich niemand anmeldet, der den Kurs schon vollständig durchlaufen hat.

Hilfsmittel und andere Links für Teilnehmende

Hilfreiches YouTube-Tutorial zu HTML5 und CSS3:

Ganz grobe Übersicht zu den Grundlagen bei HTML5 und CSS3:

Für den vollkommenen Durchblick:

Editor, der das Programmieren erleichtert:

Recht professionelles Bildbearbeitungsprogramm:

Übersicht zu websicheren Farben:

Übersicht zu websicheren Schriftarten:

Übersicht zu Google-Schriftarten:

Kostenloser, werbefreier, begrenzter Webspace mit vorinstallierten Datenbanken:

Kostenloser, werbefreier, unbegrenzter Webspace ohne vorinstallierte Datenbank:

FTP-Programm:

KOE, 29.04.2017.

Leitung: 

S1R F. Kör6er

Ort: R211, Campe I

Zeit: Donnerstags,

13:55 - 15:25 Uhr