Gehe zur Startseite

Menü

Vertretungsplan

 

Sprechprüfungen im Fach Französisch

 

(STE) Seit dem Schuljahr 2015/16 werden in den modernen Fremdsprachen Sprechprüfungen durchgeführt, die jeweils eine schriftliche Lernkontrolle je Doppelschuljahrgang ersetzen.

 

Am Campe-Gymnasiums finden die mündlichen Prüfungen im Fach Französisch in den Jahrgängen 8 und 10 statt.

 

Die Überprüfung der Kompetenz „Sprechen“ besteht hierbei grundsätzlich aus den folgenden 3 Teilen:

 

1.) Interview,

2.) monologisches Sprechen,

3.) dialogisches Sprechen.

 

Der zeitliche Umfang der Sprechprüfung variiert entsprechend der jeweiligen Jahrgangsstufe:

 

• Jahrgang 8 (Niveau A2/A2+): max. 12/13 Minuten

• Jahrgang 10 (Niveau B1/B1+): max 15/16 Minuten

 

 

Untermenü (FG Französisch)

Aktuelles

Warum Französisch?

Austauschprogramme

Deutsch-Französischer Tag

DELF

Lehrwerke

Sprechprüfungen

Förderunterricht