Gehe zur Startseite

Menü

Vertretungsplan

Das Campe-Gymnasium wünscht allen seinen Schülerinnen und Schülern, den Eltern und Erziehungsberechtigten, der Lehrerschaft, den Mitarbeitenden und allen Angehörigen und Zugewandten in dieser

Co­ro­na-Aus­nah­mesi­tua­tion

Gesundheit und das Vermögen, mit Ruhe und Besonnenheit den sich aktuell täglich wandelnden Anforderungen begegnen zu können.

Im Folgenden finden Sie neben den üblichen Inhalten dieser Homepage alle Informationen, die seitens der Schulleitung des Campe-Gymnasiums an die Schulöffentlichkeit gerichtet sind. Unsererseits besteht aktuell keine andere Möglichkeit, mit der Gesamtheit unserer Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern und Erziehungsberechtigten in Kontakt zu treten, daher möchten wir Sie bitten, möglichst täglich auf dieser Homepage zu schauen, ob sich etwas geändert hat.

KOE, 23.03.2020.

Coronavirus | Allgemeine Regelungen


  • Unterrichtsausfall! Auf Beschluss der Landesregierung fällt u.a. am Campe-Gymnasium im Zeitraum vom Montag, 16.03.2020, bis zum Samstag, 18.04.2020, der Unterricht aus.

  • Für alle absolut notwendigen Fälle ist erstmal bis zum 18. April 2020 eine Betreuung für alle Schülerinnen und Schüler aus Jg. 5 bis 8 in Kleingruppen zwischen 08:00 und 13:00 Uhr eingerichtet. Wenn Ihr Kind diese Notbetreuung in Anspruch nehmen muss, füllen Sie bitte das untenstehende Formblatt (Pdf-Dokument) aus und schicken es an unser Sekretariat (Kontaktadresse: Campe-Gymnasium, Wilhelmstraße 13, 37603 Holzminden). Für unsere Planungen wäre es außerdem sehr hilfreich, wenn Sie uns möglichst zeitnahe auch schon per E-Mail darüber informieren würden.

Weiterlesen

KOE, 25.03.2020, im Auftrag der Schulleitung.

Coronavirus | Übungsmaterial


Einen Aufgabenpool mit Materialien und online-Links finden Sie bei

I-Serv

unter Dateien -> Gruppen -> Aufgabenpool.

KOE, 25.03.2020, im Auftrag der Schulleitung.

Anmeldetermine für neuen Jahrgang 5


  • Montag, 11.05.2020 | 07:15 - 19:00 Uhr
  • Dienstag, 12.05.2020 | 07:15 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch, 13.05.2020 | 07:15 - 14:30 Uhr
Anmeldebogen (pdf)

KOE, 27.02.2020.

Linoldruck macht Eindruck

Schülerbericht über den Besuch der Klasse 08-4 im Forum Jacob Pins

(Rebekka Naumnik, Antonia Wolff) Wir, die Klasse 08-4, machten mit unseren Lehern Frau Winsmann und Herrn Lamm am 27.02.2020 einen Ausflug nach Höxter in das Jacob Pins Museum. Gegen 08:20 Uhr sind wir am Museum angekommen und wurden freundlich in Empfang genommen. Am Eingang waren drei Bilder, die uns kurz erklärt wurden. Daraufhin sind wir in einen anderen Raum gegangen, in dem Frau Rüscher vom Museum uns eine Geschichte vorgelesen hat und uns viel über die Zeit, in der Jacob Pins lebte (darunter auch die Nazizeit), erzählt hat. Von 09:00 Uhr bis ca. 09:30 Uhr hatten wir eine kurze Pause, in der wir essen und das Museum erkunden durften. Nach der Pause sind wir in den Keller gegangen. Dort haben wir etwas über den Linoldruck gelernt und durften selber zum Künstler werden und ihn testen. Für diejenigen unter euch, die nicht wissen, was Linoldruck ist, dies ist eine Art Bilder zu bemalen, indem man ein Stück Holz mit Maserungen farbig bemalt und auf ein Stück Papier druckt. Dies ist nun der Hintergrund - jetzt können noch Sachen hinzu gemalt werden und fertig ist ein Bild. Mit dieser Art Bilder zu drucken hat sich Jacob Pins in seinem Leben beschäftigt. Um 12:45 Uhr sind wir dann mit dem Zug wieder zurückgefahren. Am Tag darauf haben wir über den Tag geredet und waren zusammengefasst alle begeistert und positiv überrascht.

Letzte Änderung durch KOE (Administrator), 16.03.2020.

Zurück

"Auf einen Klick"

Vertretungsplan

I-Serv

Sekretariat

Mensa

Schließfächer

Campe-Shirts

Ehemaligenvereinigung